1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Ideenwettbewerb: "Kopf der Region" hat Nase vorn

Ideenwettbewerb: "Kopf der Region" hat Nase vorn

Erbeskopf. (iro) Der erste Preis beim Ideenwettbewerb für die künftige Gestaltung des Erbes kopf-Gipfels geht an eine Arbeitsgemeinschaft aus Trier. Die Landschaftsarchitekten Ernst Helmut und Stefan Jacobs, der Architekt Michael R. Schwarz und der Künstler Christoph Manke überzeugten die Jury mit dem Entwurfs eines "Kopfes der Region".

Der zweite Preis geht an den Architekten Arnd Deletz aus Wallerfangen im Saarland, der dritte Preis an den Architekten Dirk Hebel aus Kronweiler, den Künstler Philippe Devaud aus Rinzenberg und andere. Ausführlicher Bericht folgt.