Ihre Meinung

Zum Bericht: "Die Umstrittene will es wissen" (TV vom 21. Januar)

Frau Kaes-Torchiani scheint kein gesteigertes Harmoniebedürfnis zu haben. Aus diesem Grund ist sie bisher auch kein Mitglied in einem Gesangsverein. Da sie auch während ihrer bisherigen Amtszeit keinen rauschenden Beifall bekam, muss sie wohl unglaublich gut für die Stadt sein. Hier habe ich jedoch große Bedenken. Vielleicht erbarmt sich der Stadtrat bei der nächsten Sitzung, tosenden Beifall zu spenden. So bleibt uns in naher Zukunft hoffentlich weitere Unprofessionalität erspart. Dann bleibt halt immer noch ein Gesangsverein. Peter Leonards Trier