Ihre Meinung

"Naturschutzbund ruft zur Zählung von Vögeln auf" (TV vom 6. Januar):

Raben und Elstern haben sich durch die milden Winter in den vergangenen Jahren stark vermehrt. Trotzdem stehen sie unter Naturschutz. Rabenvögel rauben Eier aus den Nestern von anderen Vögeln, junge Hasen werden auch von Raben angegangen. Meiner Meinung nach sollten Krähen und Elstern zum Abschuss freigegeben werden, weil die Greifvögel nicht mehr in der Lage sind, die Populationen einzugrenzen. Karl Kühner, Mehring