IHRE MEINUNG

Zum Bericht "Wenn Sternsinger nur auf Bestellung kommen" (TV vom 9. Januar):

In Osburg beginnt die Vorbereitung auf Sternsinger bereits im Oktober mit der Planung und Konzeptionierung des Sternsinger-Workshop, der Anfang Dezember stattfindet. Dort informieren sich die Sternsinger intensiv über die Inhalte der Aktion. Die Kinder kommen mit einem großen allgemeinen Vorwissen und bringen sich engagiert im Workshop ein. Sie setzen sich kritisch mit den Themen auseinander, erkennen einen Sinn in ihrem Tun und sind dann mit Begeisterung dabei. Die erarbeiteten Inhalte fließen am Tag der Sternsingeraktion in den Aussendegottesdienst ein, der von den Kindern mitgestaltet wird. Darin präsentieren sie ihre Ideen und Gedanken aus dem Workshop. Es ist leider nicht mehr zeitgemäß zu glauben, dass Kinder sich beim Stichwort "Sternsinger" selbstverständlich in Gewänder hüllen und durch die Straßen ihrer Ortsgemeinde marschieren. Das Sternsingen zu reduzieren oder ganz einschlafen zu lassen, wäre aber der bequeme Weg und sehr schade. Es lohnt sich, ein Mehr an Aufwand zu betreiben, denn es erhält nicht nur einen schönen Brauch, es bringt auch Freude zu den Menschen, die auf die Sternsinger warten und sich über deren Besuch freuen. Schließlich stärkt es auch die Kirchengemeinden vor Ort. Um die Tradition des Sternsingens zu erhalten, braucht es viele: Kinder, die als Sternsinger losgehen und das tolle Gefühl genießen, etwas richtig Gutes zu tun und dafür belohnt zu werden. Eltern, die ihre knappe Freizeit investieren und mit ihren Kindern schöne und unvergessliche Momente erleben. Und Menschen, die einen ansprechenden Rahmen schaffen und die Sternsinger in ihrem Tun unterstützen. Auch im kommenden Jahr wird in Osburg mit vereinten Kräften eine schöne und lebendige Sternsinger-Tradition fortgeführt. Jede Minute der vorbereitenden Organisation ist es wert, sieht man in die frohen und stolzen Gesichter der Sternsinger, wenn am Ende der Spendenbetrag feststeht. Susanne Löwe, Betreuung Ministranten St. Clemens Osburg, Organisation und Durchführung Sternsinger