1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Illegal in Europa: Polizei nimmt Nigerianer in Haft

Illegal in Europa: Polizei nimmt Nigerianer in Haft

Trier. (red) Die Bundespolizei Trier hat einen 30-jährigen Mann aus Nigeria festgenommen, der sich seit rund sieben Jahren illegal in Europa aufhalten soll. Der Mann reiste am Mittwochmorgen mit dem Zug aus Luxemburg nach Deutschland.

Seine Papiere berechtigten ihn weder zur Einreise noch zum Aufenthalt in Deutschland. Nach Angaben der Polizei dokumentierte das Familienbuch des Mannes, dass er 2007 eine Französin geheiratet hat. Ermittlungen der Bundespolizei ergaben, dass die Frau seit zwei Jahren in Brasilien im Gefängnis sitzt.

Der Haftrichter in Trier ordnete Abschiebehaft an.