Im Zeichen der Mode bei den Fashion Days

Im Zeichen der Mode bei den Fashion Days

Ob international oder regional - jede Stadt hat ihr eigenes Gesicht. Am Freitag, 4., und Samstag, 5. September, verwandelt sich Trier während der Fashion Days in eine Modemetropole.

Zwei Tage lang dreht sich alles um "Mode und Stil". So erwartet die Besucher Triers ein abwechslungsreiches Programm sowie zahlreiche Aktionen in den Geschäften (Modepräsentationen, Stil-Beratungen, Sektempfänge). Am Kornmarkt lädt das Mode & Stil Forum jeweils von 10 bis 20 Uhr dazu ein, sich in Mode- und Styling-Fragen beraten zu lassen. Auf dem Hauptmarkt und in der Simeonstraße wird am Samstag der rote Teppich ausgerollt.
Ab 13 Uhr finden mehrere Modenschauen statt, die Trends und modische Entwicklungen der Herbst- und Wintermode präsentieren. Professionell in Szene gesetzt werden die Shows durch den Trierer Diplomdesigner und Stylisten Peter Lehnert, der die Models aller Altersklassen fachkundig auf ihre Auftritte vorbereitet. red
Nähere Informationen gibt es unter <%LINK auto="true" href="http://www.city-initiative-trier.de" class="more" text="www.city-initiative-trier.de"%>