1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Impfmöglichkeiten gegen Corona in der Region Trier

Wo man sich impfen lassen kann : Wer alles Impfungen in der Region Trier anbietet

Impfen, impfen, impfen. Wir fassen zusammen, wo das im Raum Trier, in der Eifel und an der Mosel möglich ist.

Das vom Eifelkreis Bitburg-Prüm in Kooperation mit dem DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm betriebene Landesimpfzentrum am Wasserturm in Bitburg ist bis auf weiteres an drei Tagen/Woche geöffnet (mittwochs von 17 bis 21 Uhr und freitags, samstags und sonntags von 8 bis 16 Uhr).

Terminreservierung auf https://impftermin.rlp.de/ oder über die Hotline 0800 57 58 100 (Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr und am Wochenende 9 bis 16 Uhr) erforderlich.

Alle Vulkaneifler und Vulkaneiflerinnen haben die Möglichkeit, sich an Samstagen in der „Impfstelle des Landkreises Vulkaneifel“ in der Markt- und Messehalle in Hillesheim impfen zu lassen. Auch an diesen Tagen bietet die Impfstelle das so genannte freie Impfen ohne Termin an. Falls Sie doch vorher einen Termin vereinbaren möchten, können Sie dies digital über die die Seite Terminvergabe Impfstelle Vulkaneifel tun.

Die regulären Öffnungszeiten des Impfzentrum in Wittlich sind montags, 14 bis 20 Uhr (Impfen ohne Termin), dienstags, 8.30 bis 14 Uhr (Impfen mit Termin), donnerstags, 14 bis 20 Uhr (Impfen ohne Termin), freitags, 14 bis 20 Uhr (Impfen mit Termin), Kinderimpfen von 16 bis 18 Uhr.

Terminreservierung auf https://impftermin.rlp.de/ oder über die Hotline 0800 57 58 100 (Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr und am Wochenende 9 bis 16 Uhr) erforderlich.

Das Klinikum Mutterhaus Mitte in Trier bietet jeden Montag eine Impfsprechstunde an, in der Impfungen verabreicht werden. Die Terminvergabe erfolgt montags bis freitags von 8 Uhr bis 15 Uhr über eine eigene Hotline des Klinikums unter der Telefonnummer 0651/947-84608.

Das gemeinsame Impfmobil der Stadt Trier und des Kreises Trier-Saarburg ist weiter unterwegs. Möglich sind Erstimpfungen, Zweitimpfungen und erste und zweite Boosterimpfungen.

Die Termine:

Mittwoch, 29. Juni

8.30 bis 12 Uhr vor dem Globus Baumarkt in Trier-Nord, Castelforte-Straße 1.

13 Uhr bis 16.30 Uhr vor dem Edeka Trier-Feyen, Castelnauplatz 3.

Donnerstag, 30. Juni

8.30 bis 12 Uhr vor dem Wasgau-Markt in Hermeskeil, Am Dörrenbach 13.

13 Uhr bis 16.30 Uhr vor dem Wasgau-Markt in Waldrach, Trierer Straße 47.

Freitag, 1. Juli

8.30 bis 16.30 Uhr auf dem Hauptmarkt in Trier.


Impfbus des Landes Rheinland-Pfalz

kein Termin.

Zahlreiche niedergelassene Ärzte bieten Impfungen an. Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz stellt zudem eine Liste mit Ärzten zur Verfügung, die auch Fremdpatienten impfen. Die Liste ist verfügbar im Internet unter der Adresse www.kv-rlp.de/praxis/coronavirus/impfung/. Weitere Informationen bekommt man bei der KV-Hotline unter Telefon 116117.