Impressario Fritz Rau liest aus seinen Memoiren

Impressario Fritz Rau liest aus seinen Memoiren

Trier. (red) Fritz Rau, Deutschlands bekanntester Konzertveranstalter, wird am Mittwoch, 10. Oktober, ab 20 Uhr im Balkensaal des Trierer Ex-Hauses aus seinen Memoiren "50 Jahre Backstage" lesen. Die musikalische Untermalung mit Boogie-Musik übernimmt Alexander von Wangenheim am Piano.

Über fünf Jahrzehnte organisierte Rau zusammen mit seinem verstorbenen Partner Horst Lippmann die Deutschlandkonzerte der nationalen und internationalen Größen aus Jazz, Blues, Entertainment, Rock und Pop - von Duke Ellington bis Jimi Hendrix, von Marlene Dietrich bis Madonna und von Muddy Waters bis Miles Davis, Udo Lindenberg und den Rolling Stones. Nun hat Fritz Rau sein Buch geschrieben: "50 Jahre Backstage - Erinnerungen eines Konzertveranstalters".

Mehr von Volksfreund