In den Vorgarten

Trier-Tarforst. (red) In den frühen Morgenstunden des 14. März fuhr ein PKW in Trier-Tarforst in der Straße "An der Mäswiese" aus bisher ungeklärtem Grund in einen Vorgarten und stieß anschließend gegen ein vor dem Haus abgestelltes Auto.

Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Anschließend beging der Verursacher Fahrerflucht. Bei dem PKW des Flüchtigen handelt es sich um einen weißen Ford, der im rechten Frontbereich beschädigt sein müsste. Die Polizei Trier bittet Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, um Hinweise. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Trier unter Telefon 0651/97791701 oder Telefon 0651/97791715.

Mehr von Volksfreund