1. Region
  2. Trier & Trierer Land

In der Paulinstraße wird länger gebaut

In der Paulinstraße wird länger gebaut

Der erste Bauabschnitt in der Paulinstraße dauert aufgrund zusätzlicher Hausanschlüsse und schwieriger Bodenverhältnisse noch bis Ende März. Das haben die Stadtwerke (SWT) mitgeteilt.

Für Rosenmontag wird die SWT die Baustelleneinrichtung so weit wie möglich zurückbauen, um Platz für den Umzug zu schaffen. Die Verkehrsregelung (Einbahnstraße in Richtung Porta Nigra) bleibt bestehen. An Fastnachtsdienstag sollen die Arbeiten in der Paulinstraße fortgesetzt werden. red