1. Region
  2. Trier & Trierer Land

In eigener Sache: Neuer Reporter fürs Trierer Land

In eigener Sache: Neuer Reporter fürs Trierer Land

Trier Wechsel bei den TV-Reportern für die Ausgabe Trier-Land: Friedhelm Knopp, zuletzt vor allem in Stadt und Verbandsgemeinde Schweich unterwegs, ist in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Ganz vom Schreiben lassen kann der erfahrene Journalist allerdings nicht: Er wird als freier Reporter den TV-Lesern erhalten bleiben.


Als neues Gesicht stößt ab sofort Harald Jansen zum Team Trier/Trier-Saarburg hinzu, der sich fortan um die Verbandsgemeinde Trier-Land kümmert und um Themen, die den ganzen Landkreis Trier-Saarburg betreffen. Der gebürtige Eifeler ist ein TV-Eigengewächs, hat also seine Journalisten-Ausbildung beim Volksfreund gemacht. Die Region kennt der 42-Jährige bestens, denn seine vorherigen Reporterstationen waren die Redaktionen in Bitburg und Wittlich. Sie erreichen ihn künftig unter der Telefonnummer 0651/7199-476 und per E-Mail an h.jansen@volksfreund.de
Das Aufgabengebiet von Friedhelm Knopp in Stadt und Verbandsgemeinde Schweich übernimmt fortan Albert Follmann, der sich als gebürtiger Föhrener bestens im Schweicher Land auskennt. Sie erreichen ihn nach wie vor unter Telefon 0651/7199-444 sowie per E-Mail unter a.follmann@volksfreund.de mic
Veranstaltungsankündigungen, Nachberichte und Fotos schicken Sie bitte wie gewohnt an die folgende E-Mail-Adresse:
trier@volksfreund.de