In Erinnerung schwelgen

Trier-Ehrang. (gsb) "Das gibt es nur einmal, das kommt nicht wieder" - auf den Spuren der schönsten Ufa-Film- und Schlagermelodien der 30er, 40er und 50er Jahre können Gäste am Mittwoch, 3. Oktober, um 15 Uhr im Ehranger Bürgerhaus wandeln.

Am Tag der Deutschen Einheit gibt es einen Nachmittag mit flotter Unterhaltungsmusik, Heimat- und Weinliedern, Kaffee und Kuchen. Mitwirkende sind Horst Feil, Franz Müller, Udo Tragmann und Horst Lorig. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet auf Initiative des SPD-Ortsvereins Ehrang-Quint statt, der den Reinerlös bedürftigen Empfängern der Trierer Tafel zur Verfügung stellt.