In Kordel entsteht ein neuer Supermarkt neben dem bisherigen Geschäft

In Kordel entsteht ein neuer Supermarkt neben dem bisherigen Geschäft

Mehr als zwei Jahre dauerten Planung und Neukonzeptionen zum Neubau eines Edeka-Markts in Kordel. Nun haben die Arbeiten begonnen.

Zudem gab es einen offiziellen ersten Spatenstich. Edeka-Geschäftsführer Uwe Schatto geht davon aus, so dass die Kordeler an Ostern im neuen Supermarkt einkaufen können. Während der hintere Teil des bestehenden Gebäudes inzwischen abgerissen worden ist und dort der Bau des neuen Gebäudes vorbereitet wird, geht im vorderen Bereich der Verkauf weiter. Im neuen Supermarkt wird es 700 Quadratmeter Verkaufsfläche geben. Bisher sind es rund 380 Quadratmeter. (har)/TV-Foto: Harald Jansen

Mehr von Volksfreund