In Schlangenlinien auf der B 257 unterwegs

In Schlangenlinien auf der B 257 unterwegs

Wolsfeld. (red) Weil ein Fahrer mit seinem Wagen auf der Bundesstraße 257 in Höhe der Ortslage Wolsfeld in Richtung Bitburg Schlangenlinien fuhr, wurde er von der Polizei kontrolliert. Der 26-jährige Fahrer war erheblich alkoholisiert.

Ihm wurde im Bitburger Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Der Führerschein des Autofahrers wurde beschlagnahmt. Die Polizei erstattete eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.