In Trier einmalig

TRIER. (rm.) Das Suchobjekt, das im Fokus unseres heute beginnenden neuen Bilderrätsels steht, ist in Trier einmalig, hat aber andernorts Artgenossen. Wer es erkennt oder errät, kann einen der beiden Geldpreise von je 50 Euro gewinnen.

Dieses Bilderrätsel ist eines von der leichteren Sorte und mit etwas Ortskenntnis schon auf den ersten Blick zu lösen. In den kommenden Tagen komplettiert sich das Puzzle immer mehr. Es zeigt ein Bauwerk, das sich wegen seiner Größe und besonderen Lage nicht einem einzelnen Stadtteil zuordnen lässt und zwei wichtige Aufgaben erfüllt. Deshalb lassen wir auch zwei Antwortmöglichkeiten gelten: Die allgemeine Bezeichnung und diejenige, die eine der beiden Aufgaben beschreibt. Wer die Lösung kennt: Bilderrätsel-Hotline 01379/375004 (ein Anruf kostet 49 Cent/Festnetz Deutsche Telekom AG) anwählen und einen der beiden Namen nennen. Der erste Anrufer mit der korrekten Lösung gewinnt 50 Euro. Weitere 50 Euro werden unter allen anderen treffsicheren Rätsel-Teilnehmern verlost. Das Bilderrätsel läuft bis einschließlich Donnerstag, 24. August. Die Auflösung veröffentlichen wir am kommenden Freitag und die Namen der Gewinner tags darauf in der Wochenend-Ausgabe. Mitarbeiter und Zusteller des Trierischen Volksfreunds sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die TV-Lokalredaktion wünscht viel Erfolg!