In und um Ehrang herum

Der Ehranger Markt findet von Samstag, 29. August, bis Dienstag, 1. September, statt. Aus diesem Grund wird die Kyllstraße vom Peter-Roth-Platz bis Kyllbrücke zu verschieden Zeiten für den gesamten Verkehr gesperrt.

Trier-Ehrang. (red) Die Kyllstraße wird am Samstag, 29., und Sonntag, 30. August, voll gesperrt, am Montag, 31. August und Dienstag, 1. September ab 14.15 Uhr. An diesen Tagen fahren die Wagen der Linien 8/17 und 87 folgende Umleitung: Linie 8 in Richtung Mariahof: ab Quint normale Route bis zur Ersatzhaltestelle an der Einmündung Kapellenstraße, dann links in die Merowingerstraße, Alemannenstraße zur Haltestelle Schwarzer Weg, weiter über die Umgehungsstraße B 53, Hafenstraße, Ehranger Straße und weiter nach Plan Linie 8 in Richtung Quint. Ab Mariahof die normale Route bis Layweg, dann über Hafenstraße die oben angegebene Umleitungsstrecke in umgekehrter Reihenfolge bis Quint. Linie 17 Richtung Bausch von Ehrang-Heide bis Fröhlicherstraße normale Route, weiter über August-Antz-Straße, Gartenstraße, Ehrang-Unterführung, Bettemburgstraße, Quinter Straße, Schwarzer Weg, (Umsteigehaltestelle mit Linie 8), Umgehungsstraße B 53, Hafenstraße, Ehranger Straße und Linie 17 Richtung Heide von der Bausch kommend in umgekehrter Reihenfolge bis Ehrang-Unterführung, Linie 87 Richtung Porta Nigra. Ab Quint bis Haltestelle Niederstraße, links über August-Antz-Straße, zurück bis Haltestelle Schwarzer Weg, über die Umgehungsstraße B 53, Pfalzel, Linie 87 Richtung Quint, bis Pfalzel die normale Route, dann Umleitungsstrecke über Niederstraße - August Antz Straße bis Quint.