Info-Tag zu Essstörungen

Im Rahmen eines Seminars zum Thema Essstörungen im Masterstudiengang Psychologie der Universität Trier ist für Samstag, 9. Juli, von 10 bis 16 Uhr eine Infoveranstaltung geplant. Zielgruppe sind Angehörige von Menschen mit einer Essstörung.

Es geht um mögliche Ursachen, aufrechterhaltende Faktoren und Folgen von Magersucht, Ess-Brechsucht und Heißhungerattacken. Die Teilnahme ist kostenlos. red
Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 4. Juli unter Telefon 0651/2014351.

Mehr von Volksfreund