1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gesundheit: Infoabend zu Darmerkrankungen

Gesundheit : Infoabend zu Darmerkrankungen

Im Rahmen der Reihe Mittwochs im Mutterhaus lädt das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen am Mittwoch, 11. Dezember, Interessierte zu einem Infoabend zum Thema Darm- und Enddarmerkrankungen ein.

Egal ob Durchfall, Verstopfungen, Inkontinenz oder Hämorrhoiden – krankhafte Veränderungen des Darms- und des Enddarms sollten immer abgeklärt werden. „Wenn Sie Blut im Stuhl entdecken, sollten Sie umgehend einen Arzt aufsuchen und dies abklären lassen“, mahnt der Ehranger Chefarzt Dr. med. Janus Robert Patas, Erkrankungen des Darms nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Welche Verfahren zur Diagnostik zur Verfügung stehen und welche medikamentösen oder chirurgischen Behandlungen Linderung bringen können, erklärt der Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie in seinem Vortrag.

Im Anschluss steht Dr. Patas für persönliche Fragen zu Verfügung. Die Veranstaltung findet von 18 bis 19.30 Uhr im Klinikum Mutterhaus Ehrang in der August-Antz-Straße 22 statt.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.