Informatik per Fernstudium

Die Hochschule Trier informiert am Samstag, 7. Dezember, ab 15 Uhr am Standort Schneidershof, Gebäude B, Raum B 7, über die Studienmöglichkeiten im berufsbegleitenden Fernstudium Informatik. Das Studium richtet sich speziell an Quereinsteiger.

Auch Interessenten ohne Bachelorstudium oder Abitur können unter bestimmten Voraussetzungen den Abschluss Master of Computer Science erwerben. Alle Module des Masterprogramms können auch einzeln als Weiterbildung mit Hochschulzertifikat absolviert werden. red
Infos im Internet: www.fernstudium.hochschule-trier.de

Mehr von Volksfreund