Informationen Grenzgänger

TRIER. Beim internationalen Sprechtag Deutschland-Luxemburg in Trier können sich Personen mit Beiträgen zur deutschen und luxemburgischen gesetzlichen Rentenversicherung über ihre Rentenansprüche informieren.

Um Wartezeiten zu vermeiden, wird Interessierten empfohlen, einen Beratungstermin zu vereinbaren. Telefon 0651/145500.

Mehr von Volksfreund