Informationen zum Arbeiten im Ausland

Trier. (red) Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit Trier informiert gemeinsam mit der Arbeitsagentur am Mittwoch, 26. Mai, über die Arbeitsmöglichkeiten im Ausland.

Im Foyer der Trierer Agentur in der Dasbachstraße stellen sich Arbeitgeber aus Luxemburg, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz vor, um über Jobmöglichkeiten in ihren Ländern zu informieren und unter Umständen direkt Bewerbungsgespräche zu führen. Die Auslandsvermittlung Trier rät, bei Interesse die Bewerbungsunterlagen zum Europatag mitzubringen. Der Europatag beginnt um 10 Uhr, das Ende ist für 15 Uhr vorgesehen.