Informationen zur Tagespflege

Informationen zur Tagespflege

Trier. (red) Eine Informationsveranstaltung für Tagesmütter und -väter bietet das Jugendamt in Kooperation mit dem Finanzamt, den Deutschen Rentenversicherungen und der Krankenkasse AOK am Freitag, 3. Juli, 17 Uhr, im Bürgerhaus Trier-Nord an.

Dabei werden die gesetzlichen Änderungen für die Tagespflegepersonen seit dem 1. Januar thematisiert. In Kurzreferaten geben Experten einen Überblick über die "Einkommensteuerliche Behandlung der Geldleistungen für Kinder in Kindertagespflege", die "Versicherungsrechtliche Beurteilung von Tagespflegepersonen" sowie die "Rahmenbedingungen für eine gesetzliche Rentenversicherung bei Tagespflegepersonen". Im Anschluss beantworten die Referenten Fragen. Ein Fachteam informiert über Existenzgründung.