Kommune: Infos vor der ersten Rechnung

Kommune : Infos vor der ersten Rechnung

Die Information zur erstmaligen Beitragsabrechnung von wiederkehrenden Beiträgen für den Ausbau von öffentlichen Verkehrsanlagen in der Ortsgemeinde Korlingen sind Thema eines Dorfgesprächs am Dienstag, 13. August,  um 19 Uhr im Bürgerhaus Korlingen.

Bei dieser Infoveranstaltung handelt es sich laut Ortsgemeinde nicht um eine Diskussionsveranstaltung über die allgemeine Rechtmäßigkeit von Ausbaubeiträgen, da dies Ländersache ist. Vielmehr soll die Veranstaltung den Bürgern ermöglichen, die erste Beitragsrechnung, die zeitnah nach der Veranstaltung versandt wird, besser zu verstehen und gezielt Fragen zu den zu erwartenden Beiträgen stellen zu können.

Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer erläutern an diesem Abend unter anderem die Zusammensetzung der Rechnungsbeträge (Quadratmeterpreis, beitragspflichtige Fläche und so weiter), aus welchen Gewerken sich diese zusammensetzen und welche Arbeiten in den einzelnen Jahren abgerechnet werden. Zudem will die Ortsgemeinde  aufzeigen, welchen Beitrag und welche Gewerke die Ortsgemeinde übernimmt.

Mehr von Volksfreund