1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Infostand zum Thema Gewalt gegen Frauen

Infostand zum Thema Gewalt gegen Frauen

Das Thema "Gewalt gegen Frauen" hat nichts von seiner Aktualität verloren. In diesem Kontext steht auch das diesjährige Angebot des Aktionsbündnisses "Nein zu Gewalt an Frauen!", das am Freitag, 25. November, von 11 bis 17 Uhr mit einem Infostand am Kornmarkt vertreten ist.

Neben Broschüren zu Hilfsangeboten können sich die Besucher auch über die anonyme Spurensicherung nach einer Vergewaltigung informieren.
Zum Aktionsbündnis gehören folgende Institutionen: Ortsfrauenverband der IG-Metall, Weißer Ring Trier-Saarburg, Terres des Femmes, Förderverein des Frauenhauses Trier, Amnesty International, Landfrauenverband und die Gleichstellungsbeauftragten der VG Ruwer, der VG Konz und des Landkreises Trier-Saarburg. red