Inklusive Schule: Blick hinter die Kulissen

Inklusive Schule: Blick hinter die Kulissen

Über Inklusion in der Schule wird derzeit viel diskutiert. Der Film "Berg Fidel" bietet die Möglichkeit, eine Schule aus der Nähe zu betrachten, in der alle Kinder gemeinsam unterrichtet werden, ob hochbegabt oder lernschwach, mit oder ohne Behinderung.

Die vielfach preisgekrönte Dokumentation von Hella Wenders lässt vor allem die Kinder selbst zu Wort kommen. Der Behindertenbeirat der Stadt Trier und der Club aktiv laden mit anderen Gruppen am 29. Januar um 18 Uhr ins Broadway-Kino ein, um die Grundschule "Berg Fidel" kennenzulernen. Anschließend kann über den Film diskutiert werden. Eintritt frei. red

Mehr von Volksfreund