Innehalten beim Mittagsgebet im Dom

Innehalten beim Mittagsgebet im Dom

Trier. (red) Eine Unterbrechung des Alltags, ein kurzes Innehalten in der Mittagszeit und einen spirituellen Impuls geben in der hektischen Vorweihnachtszeit: Das möchte ein Mittagsgebet im Trierer Dom.

Ab heute bis zum 23. Dezember, täglich außer sonntags, sind um 12 Uhr alle Interessierten eingeladen, an einem kurzen gemeinsamen Gebet teilzunehmen.

Weitere Informationen gibt es in der Dom-Information Trier, Telefon 0651/9790790, E-Mail: info@dominformation.de und im Internet unter www.dom-trier.de.

Mehr von Volksfreund