"Innenansichten" mit Bildern aus der Abschiebehaft

"Innenansichten" mit Bildern aus der Abschiebehaft

Trier. (red) Eine Ausstellung "Innenansichten" mit Bildern aus der Abschiebehaft in Rheinland-Pfalz ist von kommendem Dienstag, 18. Januar, bis 4. Februar jeweils von Montag bis Freitag von 10 bis 12 und 13 bis 16 Uhr in der Paulinstraße 1-3 (2. Etage) in Trier zu sehen. Die Wanderausstellung des Diakonischen Werkes in Hessen und Nassau und des Caritasverbandes für die Diözese in Mainz gibt einen Einblick in Bereiche, die einem Normalbürger sonst verschlossen bleiben.

Sie zeigt Dokumente von Behörden und Gerichten.

Mehr von Volksfreund