Integratives Schulprojekt Schweich

Schulen : Schulbau in Schweich beginnt

(alf) Auf dem Gelände zwischen Bahnhofstraße und B 53 in Schweich hat der Neubau der Grundschule Schweich und der derzeit noch in Trier ansässigen Treverer-Förderschule begonnen. Die Erschließung war schon vor Jahresfrist erfolgt, nun wurde mit dem Ausschachten begonnen.

Das 44 Millionen Euro teure Schulprojekt (einschließlich Grunderwerb) ist dem Gedanken der Inklusion verpflichtet. Rund 440 Kinder sollen hier ab Herbst 2022 unterrichtet werden, davon etwa 80 in der Förderschule. Diese nimmt Schüler aus der Stadt Trier sowie aus den Kreisen Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich und Bitburg-Prüm auf. Foto: Albert Follmann

Mehr von Volksfreund