Intensivkurse in Deutsch

TRIER. (red) Deutsch sprechen zu können ist wichtigste Voraussetzung, um dem Schulunterricht folgen zu können. Der Ausländerbeirat der Stadt Trier bietet in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband für die Region Trier in den Herbstferien wieder kostenlose Intensivkurse in Deutsch für ausländische Schulkinder an.

Finanziert wird die Maßnahme - wie bereits in den vergangenen Jahren - von der Nikolaus Koch Stiftung. Eltern können ihre Kinder für die Teilnahme am Unterricht bei der Geschäftsstelle des Ausländerbeirates im Rathaus, Zimmer Nummer 6, anmelden. Die Geschäftsstelle ist montags, mittwochs und freitags von 8.30 bis 11.30 Uhr, Telefon 0651/718-4452, Fax 0651/718-4451, geöffnet.