1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Iskender Yediler (Berlin) ist nach Trier-Besuch überwältigt

Kolumne : Ich freue mich ...

„..., weil ich überwältigt bin von der historischen Bedeutung Triers, die ich bisher in diesen Ausmaßen nicht kannte. Egal, wohin man sich dreht und wendet: Überall sieht man großartige Bauwerke.“

Iskender Yediler (66), Berlin, ist international bekannter Bildhauer. Von ihm stammen die monumentalen Granitköpfe der Märtyrer Thyrsus und Palmatius vor St. Paulin. Zu deren Segnung ist er nach Trier gereist und hat dabei erstmals einen ausgiebigen Stadtrundrang unternommen. (rm.)