Ist China (noch) chinesisch? – Vortrag in Gusterath

Vortrag : Vortrag in Gusterath: Ist China (noch) chinesisch?

Im Rahmen der Reihe „Lebendiges Gusterath“referiert Karl Heinz Pohl aus Pluwig am Montag, 24. Juni, 16 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Gusterath zu dem Thema: „Ist China (noch) chinesisch?

Die chinesische Kultur im Zeitalter der Globalisierung.“ Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei. Wer sich den Vortrag anhören möchte, aber keine Fahrgelegenheit hat, meldet sich rechtzeitig unter Telefon 06588/9836080.

Ein Fahrdienst innerhalb des Ortes Gusterath ist eingerichtet und holt die Teilnehmer von zu Hause ab.