Jagdgenossenschaft trifft sich in Trier-Kernscheid

Jagdgenossenschaft trifft sich in Trier-Kernscheid

Trier-Kernscheid Zu einer Versammlung lädt der Vorstand der Jagdgenossenschaft Trier-Kernscheid seine Mitglieder für Freitag, 20. April, um 20 Uhr ins Weingut Fritz von Nell ein. Auf der Tagesordnung stehen: Rechnungslegung der Jagdgenossenschaft für das Haushaltsjahr 2011/13, Beschluss über die Verwendung des Reinertrages und die Entlastung des Jagdvorstandes.

Des Weiteren soll der Haushaltsplan für das Jahr 2012/2013 aufgestellt werden. Teilnahmeberechtigt sind Grundstückbesitzer, die im Jagdkataster für den Stadtteil Kernscheid eingetragen sind.
Die Niederschrift über die Versammlung vom 20. April wird zur Einsicht im Büro des Jagdvorstehers, Trier-Kernscheid, Zum Höchst 2, an Werktagen in der Zeit vom 12. bis 13. Mai zwischen 9 und 12 offen gelegt. red