Jazz-Duo lässt es swingen

Trier. (jöl) Das Jazz-Duo Edith van den Heuvel und Dany Schwickerath stellt am Sonntag, 7. Februar, 20 Uhr, im Varieté Chat Noir am Kornmarkt sein aktuelles Album ,,Hidden Waltz" vor. Dabei zeigen die beiden eindrucksvoll, dass auch ein Duo ohne Rhythmus-Sektion es richtig toll swingen lassen kann.

Die niederländische Sängerin und der Trierer Gitarrist präsentieren im Chat Noir Titel aus dem American Songbook, den Beatles-Klassiker ,,Come Together" und vielleicht die eine oder andere Blues-Nummer, etwa ,,Sister" von Quincy Jones. Die CD ist im vergangenen Jahr beim Label Portabile des Jazzclubs Trier erschienen.