Jazzmesse und Orgelkonzert für Kinder in St. Paulin

Jazzmesse und Orgelkonzert für Kinder in St. Paulin

Die Jazzmesse von Johannes Matthias Michel erklingt am Samstag, 27. August um 17 Uhr in der Basilika St. Paulin mit Nicole Gafron als Solistin.

Es singen der Basilikachor und das Vokalensemble St. Paulin unter der Leitung von Volker Krebs. Begleiten werden Mitglieder des Basilikaorchesters St. Paulin. Die Liturgie gestaltet Pfarrer Joachim Waldorf. Ein musikalisches Märchen erklingt in der Basilika St. Paulin in Trier am Sonntag, 28. August um 16 Uhr. "Die fürchterlichen Fünf" ist ein Orgelkonzert für Kinder von Michael Benedict Bender nach der Erzählung von Wolf Erlbruch. Die Fünf, das sind fünf fürchterlich aussehende Tiere: die Kröte, die Ratte, die Spinne, die Fledermaus und die Hyäne. Sie beschließen einiges zu verändern. Christina Krebs ist als Sprecherin und Volker Krebs an der Orgel zu hören. red

Mehr von Volksfreund