Johannes B. Kerner erhält Trierer Kaiser-Augustus-Orden

Karneval : Johannes B. Kerner erhält Trierer Kaiser-Augustus-Orden

Der Kaiser-Augustus-Orden, die höchste Auszeichnung des Trierer Karnevals, wird am 12. Januar 2019 in der Europahalle Trier an den Fernsehmoderator Johannes B. Kerner verliehen. Das teilte die Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) am Freitagnachmittag auf ihrer Facebook-Seite mit.

Johannes B. Kerner wird der 26. Träger des Ordens und folgt damit u. a. Verona Pooth, Günther Jauch, Marcel Reif und Florian König, der, laut Präsident Andreas Peters, wahrscheinlich die Laudatio auf den neuen Ordensträger hält.

Die ATK verleiht seit 1994 einmal im Jahr den Kaiser – Augustus – Orden an bekannte Persönlichkeiten die ungeachtet von ihrem persönlichen Erfolg andere Menschen, die vielleicht nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, nicht vergessen haben. Der Orden erinnert an die Stadtgründung der ältesten Stadt Deutschlands durch Kaiser Augustus vor nunmehr 2034 Jahren. Es handelt sich hierbei um eine der höchsten Trierer Auszeichnung und ist kein Karnevalsorden. Mit der Auszeichnung verbunden ist eine Spende in Höhe von 5.555,55 Euro für eine soziale Einrichtung nach Wunsch des Ordensträgers.

Mehr von Volksfreund