JUBILÄUM

BERNHARD KINZIG blickt auf eine 25-jährige Tätigkeit bei JT Internarional Germany GmbH, Werk Trier, zurück. Bernhard Kinzig trat 1979 als Maschinenbeihilfe im Produktionsbereich in das Unternehmen ein.

Nach kurzer Tätigkeit im Bereich Tabak war Kinzig von 1982 bis 1989 als Fahrer für das Werk Trier tätig. Anschließend wechselte er in den Außendienst im Vertriebsbereich Bremen und war als Auslieferungsfahrer beschäftigt. 1992 kehrte er nach Trier zurück; seither ist er als Lagerarbeiter im Bereich Logistik im Einsatz. Ein Jahr unterstützte er zwischendurch den Vertriebsbereich Düsseldorf.

Mehr von Volksfreund