Jubiläumskonzert des Vereins éditions trèves

Jubiläumskonzert des Vereins éditions trèves

Genau 40 Jahre alt wird der Trierer Verein éditions trèves am Donnerstag, 4. Dezember. Aus diesem Anlass treten Rainer Breuer und Ursula Dahm im Kleinen Saal der Tuchfabrik Trier auf (Beginn 20 Uhr).

Special Guest ist Liedermacher Armin Sengbusch.
Kunst, Literatur, manchmal etwas Theater und immer wieder Musik: Das macht den Kern des Multikulturvereins aus. Statt dröger Rückblicke gibt es zum Jubiläum einen Einblick in das, was die Truppe im Frühjahr 2015 in Berlin auf die Bühne bringen wird: eine abwechslungsreiche Revue mit scharfsinnig-unterhaltsam-witzigen Texten und den "kürzesten Krimis der Welt".
Armin Sengbusch aus Hamburg legt mit Gitarre und Klavier (auch falsche) Spuren und sorgt gleichzeitig für Lösungen.
Im Anschluss gibt es für die Konzertbesucher einen kleinen Empfang mit Weinprobe. Tickets an der Abendkasse. red

Mehr von Volksfreund