JUGEND FORSCHT

CHEMIE-GENIE: Thomas Ernsdorf vom Trierer Max-Planck-Gymnasium gewann bei "Jugend forscht - Schüler experimentieren" den ersten Preis in der Kategorie "Chemie". Seine Arbeit "Untersuchung der Reaktion von Peroxodisulfat-Ionen mit Iodid-Ionen wurde von Heinrich Schnitzler betreut.Foto: Petra Willems