"Jugend musiziert"

WETTBEWERB: Der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" wird am Samstag, 7. Februar, in den Musikräumen des Schulzentrums am Mäusheckerweg in Trier ausgetragen. Der Wettbewerb beginnt um 9.30 Uhr mit der Solo-Wertung für Streichinstrumente und der Gruppenwertung für Duo Klavier mit einem Blasinstrument.

Nachmittags erfolgt die Wertung Schlagzeug solo. Den Wertungen liegen verschiedene Altersstufen und ein Punktesystem zugrunde. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde, die im Rahmen eines Konzerts überreicht werden. Die jeweils Besten der Altersstufen nehmen am Landeswettbewerb am 27./28. März in Mainz teil.