| 20:36 Uhr

Jugendblasorchester spielt in der Kulturscheune

Welschbillig. Das Jugendblasorchester der Kreismusikschule gibt am Sonntag, 26. August, ein Konzert in der Markt- und Kulturscheune Welschbillig. Auf dem Programm stehen populäre Werke der symphonischen Blasmusik, Ausschnitte aus Filmmusiken, Musicals sowie aus der Popmusik.


Das Programm wurde in einer mehrtägigen Arbeitsphase während der Sommerferien unter der Leitung von Gerhard Piroth einstudiert.
Die jungen Musiker kommen aus dem gesamten Gebiet des Landkreises Trier-Saarburg. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. red