Bistum: Jugendliche beim Weltjugendtag 

Bistum : Jugendliche beim Weltjugendtag 

(red) Mehr als 100 Jugendliche aus dem Bistum Trier haben sich auf den Weg nach Panama zum Weltjugendtag gemacht. Derzeit lernen sie das Land, die Menschen und die Kultur in Panama während der Begegnungstage in Portobelo kennen.

Dort wohnen die jungen Menschen bei Gastfamilien und feiern gemeinsam mit den Panamaern und anderen Jugendlichen aus aller Welt ihren Glauben. In der nächsten Woche werden sie in Panama-Stadt sein, wo auch der Papst hinkommen wird. Foto: Bistum Trier

Mehr von Volksfreund