Jugendliche lernen Umgang mit Babys

Jugendliche lernen Umgang mit Babys

Jungen und Mädchen ab 14 Jahren, die mit Babysitting ihr Taschengeld aufbessern möchten, können an einem Kurs teilnehmen, den das Jugendzentrum Mergener Hof (MJC) anbietet. Dabei geht es ums Lernen grundlegender Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Kleinkindern.

Außerdem bietet der MJC eine Vermittlung an interessierte Familien über die Internetseite ( www.mjc.de) an. Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung. Es gibt zwei Termine: mittwochs, 6. und 13. März oder Samstag, 23. März. Die Leitung hat Petra Heib-Krämer. Die Teilnahme kostet 31 Euro pro Termin (MJC-Mitglieder 26 Euro). red

Mehr von Volksfreund