1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Jugendliche skandieren Nazi-Parolen im Trierer Palastgarten

Ermittlungen : Jugendliche skandieren Nazi-Parolen im Trierer Palastgarten

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Samstagnachmittag, 30. März, im Trierer Palastgarten zugetragen haben soll.

Zwischen 14 und 15 Uhr soll sich eine größere Gruppe junger Menschen auf der großen Wiese aufgehalten haben. Aus der Gruppe heraus soll der Hitlergruß gezeigt worden und „Sieg Heil“ skandiert worden sein. Zur Tatzeit seien mehrere Spaziergänger im Palastgarten unterwegs gewesen.

Die Kripo Trier hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0651/2019126 oder 0651/9779-2290.