1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Jugendvertretung trifft sich zum ersten Mal

Jugendvertretung trifft sich zum ersten Mal

Die im November erstmals gewählte Jugendvertretung der Stadt Trier trifft sich am Freitag, 20. Januar, zu ihrer konstituierenden Sitzung. Ab 17 Uhr steht im großen Rathaussaal unter anderem ein Beschluss über den endgültigen Namen des Gremiums, der die provisorische Bezeichnung "Jugendvertretung" ersetzen soll, auf der Tagesordnung.

Außerdem wählen die 22 Mitglieder aus ihrer Mitte einen fünfköpfigen Vorstand sowie ihre Repräsentanten im Jugendhilfe- und im Schulträgerausschuss. Um herauszufinden, was die Trie rer Jugend bewegt, wollen die zehn- bis 17-jährigen Parlamentarier eine Fragebogenaktion in den Stadtteilen starten. Zu den wichtigsten Themen und Anliegen sollen künftig Arbeitsgruppen eingerichtet werden. red