1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Jungautorin liest vor Grundschülern

Jungautorin liest vor Grundschülern

Selbst noch Schülerin begeistert die erst 13-jährige Trierer Autorin Franziska Wonnebauer die Schüler der Keune-Grundschule fürs Lesen und Schreiben.

Trier-Kürenz. Ganz spontan konnte die Keune-Grundschule die Trierer Jungautorin Franziska Wonnebauer (13 Jahre) für eine Lesung in der Schule am Weidengraben gewinnen. Unterstützt von ihrer jüngeren Schwester Charlotte begeisterte sie die Jungen und Mädchen der dritten und vierten Klassen nicht nur für das Lesen, sondern auch für das Geschichtenschreiben.
Zunächst erzählte sie, wie sie schon in der Grundschule Geschichten verfasst und daraus kleine Bücher gebastelt hatte. Am Gymnasium verfasste sie schließlich während ihrer Freizeit ihr erstes Buch - die Geburtsstunde der "Peppermints", einer Mädchenbande, die gerne Pfefferminztee trinkt und allerlei Spannendes erlebt.
Anschließend las sie Auszüge aus ihren ersten beiden Büchern, "The Peppermints" und "The Peppermints im Rampenlicht".
Nach der Lesung beantwortete Franziska noch jede Menge Fragen, gab Autogramme, schrieb Widmungen und lächelte fleißig fürs Foto. red