1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Junge Frau stirbt bei Autounfall

Junge Frau stirbt bei Autounfall

Bei einem Autounfall im Kreis Trier-Saarburg ist am Mittwochnachmittag eine 22-jährige Frau aus Naurath/Eifel getötet worden. Ein 20-jähriger Mann erlitt schwere Verletzungen.

(f.k.) Nach Angaben der Polizei befuhr der 20-Jährige gegen 16.20 Uhr die K 36 von Föhren kommend in Richtung Naurath/Eifel, als sein PKW aus ungeklärter Ursache auf den rechten Seitenstreifen geriet und anschließend mit der Beifahrerseite gegen einen Baum prallte.

Die junge Frau auf dem Beifahrersitz starb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung der Unfallursache hat die Polizei einen technischen Sachverständigen hinzugezogen. Die Kreisstraße blieb von 17 bis 18.30 Uhr voll gesperrt. Im Einsatz waren das Deutsche Rote Kreuz Schweich, der Notarzt und die Polizei Schweich.