Junger Motorradfahrer schwer verletzt

Junger Motorradfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist ein 21-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Sonntag gegen 15.15 Uhr in Fastrau. Der junge Mann aus dem Landkreis Trier-Saarburg war in Richtung Fell unterwegs, als er in einer Linkskurve gegen den Bordstein fuhr und die Kontrolle über sein Zweirad verlor.

Der Fahrer schleuderte gegen eine Gartenmauer. Der Mann wurde schwer verletzt mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.
Unfallursache ist nach Polizeiangaben ein Fahrfehler. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. An der Mauer entstand laut Polizei kein Sachschaden. red
Hinweise: Polizei Schweich, Telefon 06502/91570.

Mehr von Volksfreund