1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Juni: Porta hoch drei, die zweite

Juni: Porta hoch drei, die zweite

Zum zweiten Mal nach der Premiere 2015 lief die Open-Air-Reihe Porta hoch drei im Juni vor dem Trierer Wahrzeichen ab und wurde wie schon im Jahr davor zum großen Erfolg. Konstantin Wecker, Nils Landgren und vor allem Mark Forster, der Liedermacher aus Kaiserslautern, spielten vor einem begeisterten Publikum.

Forsters Auftritt zum Abschluss der dreitägigen Reihe brachte auch den ersehnten Wetterumschwung mit sich - nach einer langen Regenphase schien endlich wieder die Sonne über Trier. Tausende sangen schließlich mit: "Wir fliegen weg, denn wir leben hoch. Die Welt ist klein, und wir sind groß." jp/TV-Foto: archiv/Friedemann Vetter