1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Jupiter, Minerva, Juno: Die Götterwelt der alten Römer

Jupiter, Minerva, Juno: Die Götterwelt der alten Römer

Die alten Römer haben viele Götter verehrt, die alle für verschiedene Lebensbereiche zuständig waren. Jupiter war der Göttervater, Minerva die Göttin der Weisheit.

Sie wurde als Schutzpatronin der Handwerker und des Gewerbes, aber auch der Lehrer und Dichter verehrt. Juno war die höchste römische Göttin. Sie galt als Göttin der Geburt, der Ehe und Fürsorge. Welche weiteren Götter die Römer verehrten und ob sich heute noch Spuren von ihnen in unserem Alltag finden, erfahren Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren in einem Workshop im Museum am Dom in Trier. Er beginnt am Samstag, 21. Mai, um 15 Uhr. Im Anschluss werden eigene "Götter-Insignien" gebastelt. Der Eintritt kostet 7 Euro. Treffpunkt ist an der Kasse. red Anmeldung per E-Mail an: museumspaedagogik@bistum-trier.de oder telefonisch unter 0651/7105-255