Kabarett über Bio und Technologie

Kabarett über Bio und Technologie

Welschbillig. (red) "Aus deutschen Landen gesund auf den Tisch: Was neue Technologien und Biopatente in der Landwirtschaft bedeuten": Das ist das Thema eines Kabaretts der "Wa(h)ren Dorf-Frauen" aus Warendorf am Freitag, 26. März, um 20 Uhr in der Kulturscheune Welschbillig.

Die Kabarettgruppe des Landfrauenverbands beleuchtet in ihrer Aufführung das Landleben und die Landwirtschaft im Wandel der Zeit. In einer anschließenden Gesprächsrunde stehen die Landfrauen für Fragen zu den Hintergründen ihres Stücks zur Verfügung. Veranstalter des Abends sind die Katholische Landvolkbewegung Trier (KLB) und die Volkshochschule (VHS) Trier-Saarburg.

Weitere Informationen: KLB, Auf dem Stift 6, 54655 Kyllburg, Telefon: 06563-930350, Internet: www.klb-trier.de

Mehr von Volksfreund